Philips HQ 6990/16 im Test

Eine gute Rasur muss nicht teuer sein

Philips-HQ6990-16

Tipp: Jetzt den Philips-HQ6990-16 günstig bestellen!

Mit dem Philips HQ 6990/16 beweist Philips, dass gute Rasierer nicht teuer sein müssen. Günstige Rasierer können eine ebenso gute Leistung erbringen als Modelle für viele hundert Euro. Dabei müssen Verbraucher aber keinesfalls auf eine hochwertige Verarbeitung und gute Rasurergebnisse verzichten, denn Philips ist durchaus eine Marke, die auch für Qualität steht. Besonderen Wert legt der Hersteller auf die leichte Bedienbarkeit und das eher zurückhaltende Gesamtdesign. Hier werden bewusst Schwerpunkte gesetzt, die jedem Mann bei der Rasur wichtig sind und das sind Präzision bei der Schnitttechnik und gleichzeitig Sanftheit für die Haut. Die Besonderheit beim Modell HQ 6990/16 ist die bewährte Lift & Cut Technologie. Dabei werden zunächst die Haare angehoben und danach erst abgeschnitten. Das sorgt dafür, dass selbst kleinste Haare nicht vergessen werden und eine häufige Nachrasur nicht mehr notwendig ist.

Der Scherkopf ist flexibel angelegt und erreicht mit dem Reflex Action-System auch schwer zugängliche Stellen, wie das Kinn und den Hals. Der nur rund 400 Gramm schwere Rasierer verfügt zusätzlich zum normalen Rasiererkopf noch über einen praktischen Langhaarschneider. So ist auch das Stutzen längerer Bartpartien oder der Koteletten keine Schwierigkeit mehr. Der Akku hält bis zu zehn Rasuranwendungen lang, je nachdem wie lange diese dauern. Danach muss er für rund eine Stunde in der Steckdose wieder aufgeladen werden und ist dann erneut einsatzbereit. Eingepackt in eine praktische Tasche und ausgestattet mit einem schicken Reinigungsbürstchen ist er im Handel bereits für knapp unter 90 Euro erhältlich. Ein wirklich gutes Preis-Leistungsverhältnis und der Beweis, dass günstige Rasierer durchaus durch gute Leistungen und viele praktische Extras überzeugen können und sich hinter teuren Modellen keinesfalls verstecken müssen.

Tipp: Jetzt den Philips Herrenrasierer HQ6990/16 günstig und versandkostenfrei bei Amazon bestellen!

One Response to Philips HQ 6990/16 im Test

  1. Der kostet auf Amazon sogar nur 40 euro. Klasse!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>