Philips HP6400/00 Epilierer Satinelle

Philips HP6400-EpiliererWer seine Haare nicht täglich rasieren möchte, sondern über einen längeren Zeitraum hinweg entfernen will, der sollte auf jeden Fall zu einem Epilierer greifen. Denn hier werden die Haare mit ihren Wurzeln entfernt, sodass das Ergebnis besonders lange anhält. Geräte von Philips zeichnen sich dabei unter den Epilierern durch ihre Zuverlässigkeit aus und leisten trotz vergleichsweise niedrigem Preis hervorragende Arbeit. Der günstige Standardepilierer HP6400/00 von Philips scheint dabei besonders gute Qualität abzuliefern und sollte daher einmal genauer unter die Lupe genommen werden.

Technische Daten des Philips HP6400/00 Epilierer Satinelle

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 798 g
  • Zupfvorgänge pro Sekunde (Geschwindigkeit 1): 600
  • Zupfvorgänge pro Sekunde (Geschwindigkeit 2): 733
  • Stromverbrauch: 7,5 W

Der Philips HP6400/00 Epilierer Satinelle im Praxistest
Optisch sieht das weiße Epiliergerät von Philips sehr schlicht und ansprechend aus. Dank des ergonomischen Griffs liegt der Apparat gut in der Hand und ist angenehm zu führen. Er wird über einen verschiebbaren Knopf an der Vorderseite bedient – hier können auch die verschiedenen Geschwindigkeitsstufen des Epilierers eingestellt werden. Dabei greifen die vielen kleinen Pinzetten die Haare so, dass diese samt ihrer Wurzeln entfernt werden und die Haut nach dem Vorgang besonders glatt ist. Damit auch feinere Härchen berücksichtigt werden, kann die Geschwindigkeit heruntergefahren werden, sodass auch empfindliche Stellen, wie die Achseln oder der Intimbereich problemlos haarfrei gemacht werden können.

Der hier vorgestellte Epilierer ist nicht Akkubetrieben, sondern muss über das integrierte Kabel mit einer Steckdose verbunden werden – allerdings ist dieses besonders lang, sodass man während der Nutzung genügend Bewegungsfreiheit hat und man nicht direkt neben der Stromquelle sitzen muss. Der Vorteil des Betriebs eines Epilierers über einen Netzstecker ist dabei, dass er dadurch immer mit gleicher Leistung läuft und zudem nicht die Gefahr besteht, dass man mitten im Epiliervorgang ohne Strom dasteht. Sehr positiv fällt zudem die geringe Lautstärke des Gerätes auf – denn leider geben Epilierer häufig unangenehm laute Geräusche von sich. Auch reinigen lässt sich das Modell von Philips besonders einfach, da der Epilierkopf vom Gerät abnehmbar ist, sodass man diesen nach der Nutzung mit Wasser abspülen kann und dieser dadurch hygienisch bleibt.

Fazit
Der HP6400/00 Epilierer Satinelle von Phillips verrichtet ohne viel Schnickschnack gute und zuverlässige Arbeit. Was seine Ausstattung betrifft ist er zwar sehr basic, wer allerdings von seinem Gerät auch nicht mehr erwartet und nicht bereit ist, viel Geld für einen Epilierer auszugeben, ist mit diesem Modell bestens beraten. Denn das gelieferte Epilierergebnis ist für diese Preisklasse hervorragend und auch in Punkto Hygiene und Lautstärke kann dieses Standardgerät mit vielen teureren Modellen locker mithalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>